03.05.2014 Kiel-Eckernförde

Nach einer ruhigen Fahrt mit dem CityNightLine bis Hamburg und weiter mit dem RegioExpress kommen wir am Samstag Morgen gegen 10 Uhr in Kiel an der Ostsee an. Bei strahlend blauem Himmel genehmigen wir und erst mal einen Kaffee in der Gartenwirtschaft des blauen Engels, direkt am Kieler Hochseehafen.  Eine Stunde später geht unsere Fahrt los auf dem Ostseeradweg Richtung Norden. Wir nehmens gemütlich und geniessen die Ruhe und das schöne Wetter. Gegen 15 Uhr treffen wir in Eckernförde ein. Ein kleines Touristenstädchen mit schöner Altstadt direkt am weissen Sandstrand. Wir finden ein Zimmer in der Jugendherberge und lassen den Abend mit einem feinen Nachtessen ausklingen.

Ostsee

Kieler Hafen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.