17.02.2018 Pakse

Ruhetag in Pakse

Da ich mich heute morgen nicht entscheiden konnte, wohin ich meine Reise fortsetze, schalte ich hier in Pakse einen Ruhetag ein. Für den Süden würde das Strandleben auf einer der 4000 Mekonginseln sprechen. Für das Bolavenplateau einige Höhenmeter und das kühle Bergklima.  Für den Wechsel rüber nach Thailand, die Aussicht, bis nach Bangkok radeln zu können. Schwierige Entscheidung!

Hier in Pakse sind die Feiern zum chinesischen Neujahr im Gange. Die gelben und roten Drachen ziehen von Haus zu Haus und wünschen den Bewohnern ein gutes Neues Jahr. Ähnlich wie bei uns die Silvester Kläuse 🙂

20180217 093219
Pakse

 

20180217 084332
Happy Chinese New Year!

4 Gedanken zu „17.02.2018 Pakse“

  1. Hallo Armin
    Danke für die Karte, klettern kann man wohl überall wo Felswände sind!(Fahradfahren genauso auf jeder Schotterpiste der ganzen Welt; wie du beweist)!!!!!!
    Lese gerne deine spannenden Beiträge und freue mich über deine tollen Erlebnisse sowie Fotos.
    Weiterhin viel Spass und pass auf dich auf.
    Liebe Grüsse Valeska und Tui

  2. Hallo liebes Bruderherz! Danke für die Karte! Bei uns alles i.O., viel Arbeit und unsere Katze ist hochschwanger… solltest du also ein oder zwei tolle kleine süsse Kätzchen wollen, wenn du dann mal wieder heimkommst… frag doch mal Rahel..grins. Liebe Grüsse aus immer – noch -Schneeland – Toggenburg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.