28.12.2015 Roxas-Caticlan (Panay)

Ein Angestellter des Hotels erkundigt sich telefonisch am Hafen, um welche Zeit das Schiff nach Odigogan auf Tablas abfährt. Es soll um 11 Uhr ablegen. So haben wir heute mal viel Zeit für’s Frühstück. Als wir um halb 10 am Hafen eintreffen, erfahren wir, dass das Boot bereits um 9 Uhr abgelegt hat. Noch eine Nacht wollen wir nicht in Roxas verbringen. Im Gegensatz zu anderen Kleinstädten auf den Philippinen ist in Roxas anscheinend wirklich nichts los und zudem hatten wir letzte Nacht im Bad unseres Hotels Besuch einer faustgrossen schwarzen Spinne. Wir nehmen deshalb die Autofähre nach Caticlan auf Panay und übernachten auch gleich dort, da wir von hier aus am nächsten Morgen nach Tablas weiter fahren möchten. Im 7/11-Restaurant vis à vis des Terminals für die Boote nach Boracay schauen wir dem bunten Treiben zu. Minivans, Busse und Tricycles bringen anscheinend ohne Unterbruch neue Gäste für die Überfahrt auf den touristischen Hotspot auf den Philippinen.P1060209

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.