6.2.2018 Vang Vieng

Heute gibt es eine kurze Etappe bis zum nächstenTouristen-Hotspot von Laos Vang Vieng sind es nur 60 Kilometer. Die Touristenattraktionen hier sind nebst dem Tubing – sich auf einem Lastwagenschlauch auf dem Fluss von einer Bar zur nächsten treiben lassen – diverse Höhlen, Trekkings und seit einiger Zeit auch Klettern in diesen schönen Karsthügeln.  Für’s Tubing war es mir definitiv zu kalt. Aus Mangel an passenden KletterpartnerInnen spare ich mir das Klettern auf das nächste Mal auf.  Vang Vieng scheint ansonsten nur aus Bars, Restaurants, Hotels, und Guesthäusern zu bestehen. Auf einer Flussinsel soll es hier nachts richtig abgehen und es ist Vorteil, wenn man das Zimmer nicht gerade in der Nähe der Insel hat. Den vor morgens um 3 gibt es hier keine Ruhe.

SANYO DIGITAL CAMERA
Kohlernte
Hotel Vang Vieng
SANYO DIGITAL CAMERA
Vang Vieng

2 Gedanken zu „6.2.2018 Vang Vieng“

  1. Hey Armin
    Danke für die Postkarte, sie hat mich riesig gefreut.

    Ich habe das Gefühl es werden immer mehr Höhenmeter bei dir. Auf dem einen Foto nach 2100hm siehst du auch etwas müde aus.
    Ich glaube Rahel hat sich auch etwas daran gewohnt, dass für einmal sie zu Hause ist und andere reisen.
    Herzlichst Bernadette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.